Projekte

Wöchentlich erreichen den Kinder für Kinder e.V.  Einzelschicksale, die oft schnelle und unbürokratische Hilfe erfordern. In Zusammenarbeit mit den Kirchen, der Caritas und den Sozialstationen ist die Bedürftigkeit der Betroffenen im Vorfeld stets überprüft und nachgewiesen.

Neben den dringenden Notfällen beinhalten die Hilfeleistungen auch folgende Bereiche: 

Besondere Therapien, die von den Krankenkassen nicht übernommen werden | Ferienaufenthalte | Kosten für medizinische Behandlungen | Schulprojekte | Musik & Sportunterricht | Nachhilfe | Möbel | Kleidung & Schuhe | Fahrtkostenzuschüsse | Schulbücher u.a.
 

Bücher im Regal

Schulbücher & Material

Gerade zum Schulstart wird das Familienbudget oft stark belastet.

 

Der Verein hat ein Material Depot bei der Caritas angelegt.

Ob Stifte, der benötigte Weltatlas oder auch ein Bücherranzen. Hier wird jedem geholfen.

Kochen im Freien

Ferien vom Alltag

Einfach so mal in Urlaub fahren!

Für viele Kinder von allein erziehenden Mamas und sozial benachteiligten Familien nicht zu realisieren.

Der Kinder für Kinder e.V.  schickt jedes Jahr im August viele Kinder in die Abenteuer-Woche in Schloss-Thurn.

Ein unvergessliches Erlebnis für die Kinder!  

In anderen Projekten unterstützen wir bereits bestehende Familienferien mit Bildungsangebot und sozialpädagogischer Betreuung.

Kleines Mädchen mit Weihnachtsgeschenk

Weihnachts-Buchwunschaktion

Jedes Jahr hängt der Kinder für Kinder Weihnachtsbaum voll mit gemalten Karten und Buchwünschen von Kindern, die ganzjährig von der Caritas betreut werden.

Viele freuen sich schon im Sommer und überlegen fleißig, welches Buch Sie sich dieses Jahr wünschen wollen. 

Hunderte Buchpäckchen verteilen fleissige Weihnachtsmänner rechtzeitig zur Bescherung an leuchtende Kinderaugen.

Fahrradgeschäft

Ein eigenes Fahrrad...

...davon träumen viele unserer betreuten Kinder.

Dank dem grossen Netzwerk des Vereins konnte bisher jeder Fahrrad Wunsch erfüllt werden.

Alle Bildquellen: Wix.com